Zur Startseite
Adventskränze und Bastelzubehör für die besinnliche Zeit

Startseite | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum   Deutsche Sprache verwenden Englische Sprache verwenden Englische Sprache verwenden
Mein Konto

Nicht angemeldet
Login | Konto eröffnen
Warenkorb


Ihr Warenkorb ist leer

Gesamt:0.00 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzeigen | Kasse | Löschen

Produktsuche


So wird es gemacht:

Eine kleine bebilderte Anleitung für einen Adventskranz oder Türkranz:


Gebraucht wird für einen Kranz von 30 cm Aussendurchmesser:

1 Strohring 22 cm, 1 Rolle Wickeldraht (Blumendraht, am besten der Einfache, der grün ummantelte 'springt' immer ein wenig), Ca. 1 kg gemischtes Grün, Tanne, Buchsbaum, Ilexzweige, Koniferengrün ganz nach Wunsch, lieber etwas mehr, als zu wenig.


Zum Arbeiten:

Eine Rosenschere, Handschuhe (Tannen- oder Fichtenharz!)


Als Vorbereitung schneidet man die Zweige in handliche Stücke, etwa 10 cm lang


An einem Strohring, hier 25 cm Durchmesser, wird der Blumendraht befestigt.

Dann beginnt man mit der einen Hand ein paar Zweige aufzulegen, festzuhalten und mit der anderen Hand wird der Draht um den Kranz herum gewickelt. Ob rechts oder links, das muss man mal ausprobieren, was einem besser liegt.

So wie unten sollte es dann am Anfang aussehen.



Nun legt man nach und nach Grün dachziegelartig auf und bindet immer wieder Reihe für Reihe das Grün fest.


So geht es immer weiter.....



und weiter.....




Zum Schluss muss man die ersten Zweige vorsichtig anheben und die letzten Zweige und den Draht drunter verstecken.

Mit ein bisschen Übung gelingt das bald sehr gut.

Bei Profis sieht man keinen Anfang und kein Ende mehr.


Für Nicht-Profis lässt sich unter einer etwas breiteren Schleife vieles verstecken ;o)


Anschließend beginnt man mit der Dekoration je nach Wunsch, ob es nun ein Türkranz oder ein Adventskranz werden soll.




Für den Türkranz setzt man mit schönen Schleifen Akzente.....



klebt oder steckt weihnachtliche Accessoires drauf


Bei Adventskränzen werden als erstes die Kerzenhalter und die Kerzen angebracht, dann die Dekoration mit Draht befestigt oder geklebt. Es ist genau darauf zu achten, das die Dekoration kein Feuer fangen kann.

Und fertig !

Ich wünsche Ihnen eine schöne Adventszeit!





Neu eingetroffen


Kranz Eucalyptus mit Kiefer  30 cm

Kranz Eucalyptus mit Kiefer ...
Kranz Eucalyptus mit Kiefer Aussendurchmesser 30 cm Römerdurchmesser 27,5 cm Einseitig gebunden Frisches Grün ...
Preis: 20.00 EUR inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Unsere Topseller



Newsletter



eintragen
austragen
Ich weiß, dass meine Daten gespeichert werden. Mit der Verarbeitung und Speicherung der über mich erhobenen Daten zum Zweck dieses Newsletters bin ich einverstanden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann (Bitte anklicken)